04.11.16: Neues Löschfahrzeug mit modernsten Geräten für Auerbach

Feuerwehr ersetzt 40 Jahre altes Vorgängerauto — Neukauf für knapp 429.000 Euro — Mehr Einsätze im Straßenverkehr
 
Zuwachs im Fuhrpark der Feuerwehr: Dort wurde ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug, Typ HLF 20, geweiht. Damit wurde das gemeinsam mit der Stadt Auerbach und Bürgermeister Joachim Neuss erarbeitete Fahrzeugkonzept weiter verwirklicht. Vor zwei Jahren war so bereits der Kauf der Drehleiter erfolgt.
 
 20161104 hlf20 1
Weiterlesen ...

01.11.2016: Kartenvorverkauf startet!

"Ein Abend voller kluger Gedanken, schräger Geschichten und bisher ungesungener Lieder erwartet die Besucher und beim Heimgehen wird man sagen: "Heid hama uns gscheid gfreid!" Die Ausnahmekabarettistin mit der Gitarre malt durch ihre Geschichten und Lieder Bilder in die Köpfe, mit denen man die eigenen Wände tapezieren möchten, selbst wenn man in einem Haus aus Zirbenholz wohnt. Auch in ihrem neuen Programm "Gscheid gfreid" schafft Schwarzmann es mühelos Ihren Körper von der Mitte ausgehend zum Wackeln zu bringen ohne Sie zu berühren."
 
Martina Schwarzmann
 
Weiterlesen ...

27.06.17: Wir schalten um auf Festmodus

Nachdem wir am vorherigen Wochenende den letzten Festumzug für 2016 bestritten haben, bereiten wir uns auf den ersten Festumzug im Jahr 2017 vor. Dieser Festumzug findet bei uns in Auerbach im Rahmen unseres 150jährigen Jubiläums vom 19.- 21.05.2017 statt. Zeit für unsere Website auch in den Festmodus zu schalten! Unter den Menüpunkt "150 Jahre" findet ihr alle Info zu unserem Jubiläumsfest, angefangen von der Gründung bis hin zum Festprogramm. Bis zum Mai 2017 werden wir Euch über diese Internetseite auf dem Laufenden halten was unser Fest angeht. 
 
 

Stellungnahme: Schaden Drehleiter

Da massiv über die Feuerwehr Auerbach und dem Vorfall „Drehleiterdefekt“ in der Presse und in den sozialen Medien heiß diskutiert wird, sehen wir uns gezwungen einige Dinge klar zu stellen.
 
dlk metz 007
 
Weiterlesen ...

02.01.2016: Liste für den Digitalfunk

Bald ist es soweit, im Landkreis Amberg-Sulzbach wird auf den Digitalfunk umgestellt. Da dann mehrere BOS-Organisationen in einem Netz funken werden haben sich auch die Fahrzeugkennzahlen im Funkrufnamen geändert.
 
Hier mal eine kleine Übersicht mit allen Neuerungen der umliegenden Wehren:
Auerbach:
FahrzeugbezeichnungFunkrufname ALTFunkrufname NEU
MZF 11/1 11/1
TLF 16/25 21/1 21/1
DLK 23-12 30/1 30/1
LF 16 40/1 40/1
LF 24 49/1 49/1
GW-L2 88/1 56/1
Krad 90/1 17/1
Weiterlesen ...
Seite 2 von 2